Archiv für die Kategorie „Allgemein“

Notizbuch von Klaus H. Kottwitz

Hier findet Ihr mein Google Notizbuch mit interessanten Webseiten und ein paar Notizen.

Share on Facebook

Das Reh ist nicht die Frau vom Hirsch

trotzdem erklären nach einer Umfrage der Deutschen Wildtierstiftung 62% der Kinder zwischen 7 und 13 Jahren das Gegenteil. Ich behaupte, eine Umfrage bei Erwachsenen bringt ein ähnliches Ergebnis. Natürlich hängt so eine Umfrage immer von der Fragestellung ab. Ich würde fragen:

Wer ist die Frau vom Hirsch?

Die meisten werden mit Überzeugung das Reh nennen und sind völlig verdutzt wenn sie erfahren müssen, daß sie auf dem Holzweg sind. Eine Paarung zwischen Reh und Hirsch dürfte sich als eher problematisch erweisen.

Ein Größenvergleich zwischen Reh und Hirsch:

Der Rothirsch – das ist der europäische Hirsch – mit dem wissenschaftlichen Namen “Cervus elaphus” hat ein Gewicht zwischen 75 und 340 kg.  Bei Wikipedia findet Ihre eine Beschreibung.   

Der Hirsch

Das weibliche Reh – wiseenschaftlicher Name “Capreolus capreolus” - wiegt zwischen 13 und 18 kg.  Eine Beschreibung gibts hier.

So, jetzt stellt euch vor ein durchschnittlich ca. 110 kg schwerer Hirsch bespringt ein durchschnittlich 15 kg schweres zartes Reh – das arme Reh.

Der Bambi Irrtum

Natürlich, Ihr habt es bestimmt schon erraten, woher dieser weit verbreitete Irrglauben kommt, der Hirsch und das Reh würden es miteinander treiben: aus dem Walt Disney Film “Bambi”.

Walt Disney hat für den 1942 gedrehten Zeichentrickfilm die Rechte aus dem 1923 erschienen Buch “Bambi, ein Leben im Walde” des Wahl Schweizers Felix Salten erworben. In dem Buch war die Welt noch in Ordnung: Bambi ein junges Bockkitz wird von seiner Rehmutter nach einer Treibjagd getrennt und erfährt später, das der weiseste Rehbock im Revier sein Vater ist. Was jetz geschieht wird unterschiedlich interpretiert: Bei Wikipedia wird der Bambi Irrtum auf die falsche Übersetzung von “deer” als Reh statt (Hirsch)  in der deutschen Bambi Fassung beschrieben. Bambi wird bei Disney aber als Deer und zwar genauer als Weißwedelhirsch dargestellt, weil es in Nordamerika keine Rehe gibt. Von einer Tierart zu erzählen, die keiner kennt, ist aber blödsinn. Also hat Disney aus dem Rehbock Bambi im Buch von Salten den ähnlich aussehenden Weißwedelhirsch Bambi gemacht, der dann leider später kein “Gehörn”, wie der Rehbock sondern ein Geweih wie der Rothirsch trägt.

 Weißwedelhirsch 

Bei uns in Europa ist der Weißwedelhirsch unbekannt, was aber für den Unsinn “das Reh ist die Frau vom Hirsch” keinen großen Unterschied macht, weil der Weißwedelhirsch nur etwas kleiner ist als der Rothirsch. http://www.tierenzyklopaedie.de/tiere/weiswedl.htm

Macht doch mal den Test: stellt in einer geselligen Runde die Frage, “Wer ist die Frau vom Hirsch?”. Ihr werdet überrrascht sein, ich bin es zumindest immer wieder. Passt nur auf, daß unter den Anwesenden kein Jäger oder Förster ist, dann werdet Ihr schnell für dämlich erklärt und erhaltet auch die korrekte Antwort.

Wer ist denn nun aber die Frau vom Hirsch, wenn sie nicht das Reh ist?

Natürlich die Hirschin oder etwa die Hirschkuh?

Share on Facebook

Brennholz ist knapp

Brennholz und Kaminholz sind knapp geworden in Deutschland. Wir mußten das selber erfahren, die Preise für Holzbriketts sind seit August erheblich gestiegen. Im folgenden Beitrag findet ihr zwar mehrere Verzeichnisse für Energieholzhändler, leider macht das die Situation nicht einfacher. http://geholzt.blogg.de/eintrag.php?id=3

Share on Facebook

Kicker

Wir haben bei uns zu Hause einen Kicker! Er ist sehr schön! Wir spielen sehr viel damit! Und am meisten macht es uns Spass unseren Vater zu ärgern! Wir nennen ihn immer Auslaufmodell und Kickerrentenempfänger! Das ist sehr lustig! HAHAHAHA! Tschüß!

 max

Share on Facebook