Mit Marchdrum ist das Marschschlagzeug gemeint. Das Marschschlagzeug habe ich selber entwickelt. Die Idee ist aus einer Notlage entstanden. Ungefähr im Jahr 1999 wollte ich eine Marchingband gründen. Geplant war ein Quintett bestehend aus Sousaphon, Akkordeon, Megaphongesang, große Trommel und Marschtrommel. Das größte Problem war, einen zweiten Trommler zu finden. Geplant war, in dieser Besetzung keine Marschmusik zu spielen, sondern Oldies und Hits aus Rock, Pop und Country. Ich benötigte also einen Rockdrummer und der war nicht zu finden. Alle, die ich ansprach, hatten keine Lust, sich zum Affen zu machen. Also musste ich die Trommeln in der geplanten Marchingband alleine bedienen. So ist das Marschschlagzeug aus Bassdrum, Snaredrum und einem Becken entstanden. Eingesetzt wird es seitdem bei den Big Feet Boys, aber hört und schaut selbst:

Samba auf dem Marschschlagzeug

Zur Kategorie Drums

Zur Kategorie Big Feet Boys